SalsUp Ist bei der Digital­isierungs­woche dabei

Die Digitalisierungswoche ist der größte deutschsprachige Hands-On Digitalisierungs-Online Kongress. Er findet vom 29. Juni bis 03. Juli 2020 statt.

Über 30 international anerkannte Top-Experten im Digitalisierungsbereich stellen Case Studies erfolgreicher Digitalisierungsprojekte vor. Um die Live-Streaming Vorträge zu sehen, ist lediglich ein PC, Laptop, Tablet oder Smartphone nötig.

Jetzt ein kostenloses Ticket sichern.

SalsUp: Digital Pitchen: im virtuellen Showroom vernetzen

Unser CEO, Bernhard Schindler, stellt in seinem Vortrag das Prinzip hinter SalsUp vor: dem neuen Game-Changer für KMUs und StartUps. Dabei zeigt er auf, wie beide Parteien von Zusammenarbeit, Investments und Innovationen profitieren.

Die SalsUp Community bekommt über diesen Link ein kostenloses Live Access Ticket im Wert von 49€. Damit könnt ihr an allen vier Tagen live dabei sein.

KMU und StartUps. Kurs auf Kollaboration, gemeinsam an die Spitze

Unser Vortrag zeigt auf, warum KMUs künftig mehr denn je innovativ und vor allem sinnstiftend mit StartUps zusammenarbeiten müssen. Ganz nach dem Motto: „Digitalisierung verschlafen – hier kommt Ihre 2. Chance“. Wir machen KMUs klar, dass eine neue, digitale VC-Abteilung zur Brücke wird, wenn analoge Wege versperrt bleiben. Wer vom Wandel profitieren will, muss ihn begrüßen. So können sowohl KMUs als auch StartUps gestärkt in die Zukunft schreiten

Mehr über die Digitalisierungswoche

Die Veranstalter des Kongresses sind Michael Schnepf und Felix Kogler. Beide Gründer des Wiener Digitalisierungs-Beraters Systempilot, sie sagen selbst:

Digitalisierungswoche.com ist eine DACH-weite Initiative, die das Thema Digitalisierung aus einer praxisorientierten Sicht betrachtet. Sie bringt Unternehmen das Potential an Kostenreduktion, Prozessoptimierung und Produktivitätssteigerung durch den Einsatz von Digitalisierung näher. Dabei wird das gesammelte Wissen von Experten, die bereits erfolgreiche Digitalisierungs-Projekte durchgeführt haben, KMUs zur Verfügung gestellt.

Die Mission: deutschsprachigen KMUs dabei helfen, international wettbewerbsfähig zu bleiben.